Die Balečki Most (Brücke)

Die Balečki Most (Brücke)

Die Brücke wurde 1907 erbaut. Den Bau der Brücke unternahm die österreichische Verwaltung und gebaut wurde sie von einheimischen Handwerksmeistern, aufgeputzt durch Stein dunkelgrauer Farbe. Sie hat drei Öffnungen in Halbkreisform gleicher Größe, die auf Steinpylonen liegen in rechteckigem Querschnitt. Die Form und die Art des Baus ist verwandt mit anderern Brücken aus der zweiten Hälfte des 19. und Beginn des 20. Jahrhunderts in Dalmatien.

Das ganze Gebiet um die Brücke, das Strombett mitinbegriffen, ist ein großer, archäologischer Fundort mit Funden aus der Urgeschichte und der Antike. Die Brücke wurde 2014 erneuert.

Aktuelle Veranstaltungen

Diese Website verwendet Cookies. Mit der weiteren Nutzung unserer Webseite akzeptieren Sie die Verwendung der Cookies.