Die Kirche 'Gospa od Ružarija'

Die Kirche 'Gospa od Ružarija'

Die alte Kirche Gospe od Ružarija beschrieb im Jahre 1709 bei seinen Besuchen der Erzbischof von Split Stjepan Cupili und an ihrer Stelle wurde 1753 eine neue errichtet, die mit der Zeit zusammenfiel. Die heutige Kirche Gospa od Ružarija wurde auf der Stelle der alten 1876 errichtet und geweiht wurde sie erst 1898.

Das Innere der Kirche wird durch einen barocken Hauptaltar verziert. Wertvolle Bilder von C. Medović und B. Bulić sowie das Bild der Madonna am Hauptaltar (Hälfte des 18. Jh., ein Geschenk des Mönchs Filip Grabovac) wurden zerstört oder gestohlen während der Besetzung im Heimatkrieg, als die Kirche zerstört wurde.

Während der Erneuerung wurde das Innere der Kirche mit bunten Kirchenfenstern des akademischen Malers Ante Kuduz bereichert. Der Feiertag der Gospa (Madonna) Ružarica, der Beschützerin des Gebiets von Vrlika, wird regelmäßig am ersten Sonntag im Oktober gefeiert. Die Kirche wurde im Heimatkrieg zerstört und anschließend erneuert.

Aktuelle Veranstaltungen

Diese Website verwendet Cookies. Mit der weiteren Nutzung unserer Webseite akzeptieren Sie die Verwendung der Cookies.