Das Svilaja Gebirge

Das Svilaja Gebirge

Wie eine gewaltige Erdfalte erstreckt sich Svilaja vom Feld in Sinj bis zum Feld von Petrovo bei Drniš hin, mit dem Kozjak Berg eine Einheit bildend, die durch den Gebirgspass Lemes (860m) getrennt werden, über den die Straße Vrlika – Drniš führt.

Svilaja ist ein reicher Schatz an morphologischen, speleologischen, klimatischen und naturwissenschaftlichen Erscheinungen, die die Besucher auf Schritt und Tritt entdecken.

Im Gegenteil zu Dinara ist Svilaja ein grüner Berg, der in großer Zahl Ausflügler und Bergsteiger anzieht, die die wunderschönen Landschaften und die kleinen Dorfsiedlungen genießen, die einst Wohnungen von Schafshütern waren und die sich bis zu einem Meeresspiegel von 800m erstrecken.

Aktuelle Veranstaltungen

Diese Website verwendet Cookies. Mit der weiteren Nutzung unserer Webseite akzeptieren Sie die Verwendung der Cookies.