Die Quelle des Flusses Cetina

Die Quelle des Flusses Cetina

Die Cetina, der längste dalmatinische Fluss, fängt seinen langen Weg bis zum Meer am Fuße des Dinara an, wo er aus mehreren Quellen entspringt – die Cetina Quelle, auf einer Meereshöhe von 380 Metern, von denen die drei ergiebigsten Glavaš (die größte), dann die Vuković-Quelle und die Batić-Quelle.

Die Quellen verbinden sich im Peručko See, woher die Cetina mit all ihrer Kraft ihren Fluss in Richtung Omiš fortführt, wo sie ins Adriatische Meer fließt.

Aktuelle Veranstaltungen

Diese Website verwendet Cookies. Mit der weiteren Nutzung unserer Webseite akzeptieren Sie die Verwendung der Cookies.